0211/ 20 32 84 Ich freue mich auf Ihren Anruf! - - Fax 0211/ 25 50 537 - - suendker@gmail.com

Generationsbetreuung – Vermögensaufbau – Ruhestandsplanung!

Was ist Ihnen wichtig?

  •       Flexibilität,
  •       hohe Rendite,
  •       steuerliche Vorteile für betriebliche und private Vorsorge
  •       Verfügbarkeit?

Die Generationsberatung

Kinder sind das Beste für alle Familien! Daher sollen Kinder unbesorgt und ohne Hindernisse sich auf ihre Karriere vorbereiten. Nur was ist, wenn nun doch ein Unfall oder eine Krankheit dieses Ziel infrage stellt:

Die gesetzliche Sicherheit ist sehr lückenhaft und maximal eine Grundversorgung. Das Gesundheitssparbuch kann fianzielle Lücken schließen oder die Karriere finanziell unterstützen!

In der Ausbildung müssen Azubis fünf Jahre warten, damit sie eventuell eine Erwerbsminderungsrente bekommen. Daher ist eine Berufsunfähigkeitsabsicherung spätestens mit dem 16. Lebensjahr wichtig.

Sehen Sie hierzu:  wilhelm-suendker-duesseldorf/absicherung..

Nicht alle jungen Menschen sind gesundheitlich fit. Erkrankungen, Unfälle oder auch Übergewicht kann schnell zur Ablehnung einer Vorsorge führen. Deshalb gibt es nicht nur für junge Leute verschiedene Grundversorgungen:

– Berufsunfähigkeits – Rente

– Erwerbsminderungs – Rente

– Existenzschutz

– Absicherung gegen schwere Krankheiten

– Grundfähigkeits – Absicherung

– Unfall – Vorsorge

Rendite – Vorsorge – Versorgung

Bei den Handwerkern ist eine angemessene Berufsunfähigkeits – Rente häufig nicht finanzierbar. Daher gibt es o. a. Lösungen oder die Verlagerung über den Betrieb.

U

Sparen – Banksparen

In der bereits seit Jahren andauernden Niedrigzinsphase besteht ein Problem! Zinsen bis zu 1,25 % auf Festgeld gegenüber einer tatsächlichen Inflationsrate von über 2 %, da macht das Sparen kein Sinn.

Rücklagen für unvorhergesehene Ereignisse. Zielsparen für etwas Besonderes! Oder Vorsorgesparen sind je nach Alter wichtige Faktoren für das eigene Wohlbefinden. Hier ist eine Begleitung wichtige Grundlage, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

U

Fondssparen

Eine unzählige Zahl von mehreren tausend Fonds gibt es auf den deutschen Markt, offene und geschlossene Fonds, für den Laien undurchschaubar. Der Unterschied zwischen „sich informieren und die richtigen Entscheidungen zu treffen“, liegt darin: Experten analysieren mit dem Kunden seine Ziel- und Risikovorstellungen, treffen danach eine Auswahl der infrage kommenden Fonds, berücksichtigen deren Kosten und besprechen die Vor- und Nachteile mit dem Kunden. Wir schaffen Transparenz!

Zusätzlich kann ein aktives Vermögensmanagement auch bei kleineren Summen eingesetzt werden. Ziel ist es dem Kunden eine gute Rendite und möglichst wenig Aufwand zu verschaffen.

Der große Vorteil beim Fondssparen ist die aktive Vermögensverwaltung.

U

Versicherungssparen

  • hohe Absicherung vor den täglichen Gefahren
  • hohe Sicherheit bei der Rentenplanung, ein Banksparplan geht irgendwann zu Ende, eine Rentenversicherung grantiert die Renten lebenslang,
  • steuerliche Vorteile können hier genutzt werden,
  • höherer Zins als beim Banksparplan.
  • Absicherung und Vermögensaufbau in einem Vertrag
  • Garantien
  • aktives Management
  • aktive Vermögensverwaltung

Versicherer werben mit vielen Begriffen, die meisten sind Marketingmaßnahmen und zweideutig.

Jeder Mensch hat die Chance etwas zu ändern. Wie wir Ihnen an einem folgenden Beispiel erläutern möchten:

Frau Sarah M. war mit Ihren Versicherung unzufrieden und wollte eine Entscheidung nicht länger vor sich herschieben. In Ihrer Rentenversicherung zahlte sie schon acht Jahre monatlich 166,00 EUR ein, aber es bewegte sich nicht viel. Sie hatte bereits 15.936,00 EUR eingezahlt und der Wert Ihrer Rentenversicherung betrug noch immer erst 9.367,00 EUR, inklusive Überschüsse.

Dieses Problem hat uns die Kundin angetragen und wir haben gemeinsam eine Lösung gefunden, heute hat sie bereits ihre eingezahlten Beiträge in ein Plus verwandelt.

Und Sie?

Lassen Sie Ihre Anlagen von neutralen Fachleuten prüfen. Wissen Sie was Sie aus Ihren Anlagen erwarten?

Bei 475 Kunden konnte ich einen Mehrwert von rund 26 Mio. € schaffen.” Das sind durchschnittlich 54.000 € pro Kunde.

Grundsätzlich steht bei Versicherungen das Risiko des Versicherten und nicht die Rendite im Vordergrund!

Eine besondere Gruppe – Menschen „50 +“ – Ruhestandsplanung:

Die Kinder sind erwachsen, vieles ist geschafft, aber es muss auch vieles umorganisiert werden! Die Prioritäten haben sich verschoben!

Endlich – der Ruhestand ist in Sichtweite oder sogar schon da!

Die Mischung verschiedener Anlageformen ist die verlässliche Versorgung für den Ruhestand. Themen wie:

  • Ruhestand,
  • Pflege
  • Patientenverfügung
  • Vorsorgevollmacht gewinnen an Aktualität.

Nur wer seine Vermögenssituation genau einschätzen kann, weiß, wie viel Geld im Ruhestand zur Verfügung steht.

Die 5 Phasen schaffen einen Überblick! Denn unsere Lebenserwartung steigt täglich um 6 Stunden.

Hier hilft eine Betreuung durch Experten, um alle Möglichkeiten und Wünsche zu berücksichtigen, denn der Ruhestand ist in Sichtweite und der Lebensstandard soll erhalten bleiben.

Jetzt Handeln

Kontakt